Neuer Vorstand für Gettorfs Grünen-Fraktion

Gettorf, 20.01.2021 – Die Gettorfer Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen geht mit einem neuen Fraktionsvorstand in die „zweite Halbzeit“ der Wahlperiode: Von den Fraktionsmitgliedern wurden Henning Arndt und Felix Overbeck einstimmig zum neuen Vorsitzenden und Stellvertreter gewählt.

Sie lösen Tim Holborn und Dirk Jöhnk ab, die nicht wieder kandidierten. „Wir begreifen den Wechsel an der Spitze der Fraktion als Chance, um neue Impulse zu setzen“, macht Henning Arndt deutlich. Der neue Fraktionsvorsitzende verweist auf die bisherigen Erfolge, für die die Grünen in Gettorf verantwortlich zeichnen: „Mit den Beschlüssen zur Verbesserung des Radverkehrs, für ein Ortsentwicklungskonzept, für mehr biologische Vielfalt, E-Mobilität und „Klimaneutrale Gemeinde“ hat die Gettorf die Chance, Nachhaltigkeit und Lebensqualität spürbar zu steigern. Es kommt jetzt darauf an, die Beschlüsse auch umzusetzen.“

Verwandte Artikel